top of page

Auberginen-Tomaten-Salat mit Kichererbsen und Feta

Aktualisiert: 20. Dez. 2022

Für 2 Personen

20 Minuten Zubereitung



Zutaten

1 Aubergine

6 EL Olivenöl

Chiliflocken

Salz und Pfeffer

200g Kichererbsen aus der Dose

1 Knoblauchzehe

1 EL Sesam

1 Zweig Rosmarin

3 EL Zitronensaft

1 TL Senf

50g Feta

1 Handvoll Rucola

250g Cherrytomaten


 
  1. Aubergine waschen und in Scheiben scheiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Auberginenscheiben darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 5-7 Minuten goldbraun anbraten und mit Chiliflocken, Salz sowie Pfeffer würzen.

  2. Nebenbei Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Kichererbsen, Knoblauch und Sesam darin 4 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Für das Dressing Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadel hacken. Restliches Öl mit Zitronensaft, Senf verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen sowie Rosmarin untermischen.

  4. Feta zerbröseln. Rucola waschen und trocken schütteln. Tomaten putzen, waschen und vierteln. Zum Servieren Aubergubebscheiben in eine SChale oder auf einem Teller anrichten, Kicherersbsen, Tomaten, Rucola und Feta darübergeben und mit dem Dressing beträufeln.

- en Guete -

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page