top of page

Lauch-Schinken-Tortilla

Aktualisiert: 19. Dez. 2022

Für 1 Personen

30 Minuten Zubereitung


Zutaten

150g Lauch

1 kleine rote Zwiebel

2 EL Olivenöl

2 Eier (Grösse M)

2 EL Milch (3.5% Fett)

20g geriebener Parmesan

Salz und Pfeffer

1 EL frisch gehackte glatte Peterli

20g magere Schinkenwürfel

 
  1. Vom Lauch das grüne Ende und den Wurzelansatz abschneiden. Die Stange in maximal 1cm breite Ringe schneiden, in eine Schüssel geben und gut waschen.

  2. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lauch- und Zwiebelringe darin bei mittlerer Temperatur unter ständigem Rühren 6 bis 8 Minuten braten.

  3. Die Eier mit der Milch und dem Parmesan in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Peterli und Schinken zu den Eiern geben.

  4. Das restliche Öl zum Lauch geben und erhitzen. Das Ei-Gemisch über den Lauch giesen und gleichmässig verstreichen. Die Tortilla bei geringer Hitze und mit geschlossenem Deckel 5 bis 7 Minuten stocken lassen. Dann wenden. Dafür die Tortilla auf einen flachen Teller stürzen und wieder in die Pfanne gleiten lassen. Weitere 5 Minuten garen.

- en Guete -

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golden Milk

bottom of page