top of page

Regenbogensalat mit Quinoa

Für 1 Personen

30 Minuten Zubereitung



Zutaten

1/2 Tasse (ca. 50g) Quinoa

1/2 rote Zwiebel

1 TL Olivenöl

150g Steinpilze oder Eierschwämmli

1 Zweig Tyhmian

Salz und etwas Chilipulver

Salatblätter

1 Chicorée

1/4 rote Peperoni

1/4 gelbe Peperoni

1 Kartotte

4 Cherrytomaten

10 Kapern

2 Radieschen

Olivenöl

1 Zitrone

1/2 Avocado

30g Mozzarella

1 EL Nüsse oder Kürbiskerne

 
  1. Am Vortag Quinoa unter fliessendem Wasser waschen und in Wasser einweichen. Am nächsten Tag Wasser abgiessen und mit der doppelten Menge Wasser laut Verpackung kochen, bis klein weisse Fäden sichtbar werden. Quinoa abgiessen und beiseitestellen.

  2. Zwiebel würfelig schneiden, mit Olivenöl anschwitzen. Geschnittene Pilze zugeben, leicht anbraten. Die letzten 3-4 Minuten den Thymian zugeben. Zum Schluss etwas Salz und Chili zufügen. Salate waschen und in mundgerechte Stücke reissen, Gemüse waschen und in Stücke schneiden. Quinoa, Salate, Gemüse und Kapern mit Olivenöl, Zitronen und Salz marinieren und auf Tellern anrichten.

  3. Die halbe Avocado daraufseetzten und mit Mozzarella füllen. Mit Kräuter, Nüsse und Kürbiskernen garnieren

- en Guete -

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golden Milk

bottom of page