top of page

Schinken-Wrap mit Gorgonzola und Blattspinat

Aktualisiert: 19. Dez. 2022

Für 1 Personen

30 Minuten Zubereitung


Zutaten

300g Blattspinat, tiefgekühlt oder frisch

1 Knoblauchzehe

25g Gorgonzola

Salz und Peffer

4 Eier

4 grosse Scheiben gekochter Schinken

 
  1. Den Blattspinat waschen, bzw. etwas antauen lassen und mit sehr wenig Wasser bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten garen.

  2. Inzwischen den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Gorgonzola zum Spinat in die Pfanne geben und schmelzen lassen. Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.

  3. Die Eier in die Schüssel aufschlagen, verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls in die Pfanne über den Blattspinat geben, leicht stocken lassen.

  4. Je 2 Scheiben Kochschinken überlappend auf zwei flache Teller legen. Den Pfanneninhalt anteilig daraufgeben und einrollen.

- en Guete -

Tipp: Wraps können gut ins Büro mitgenommen werden!

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golden Milk

コメント


bottom of page