top of page

Spitzkohlsalat

Aktualisiert: 20. Dez. 2022

2 Personen

20 Minuten Zubereitung


Zutaten

30g Cashews

200g Edamame tiefgefroren ohne Schale

1/2 Spitzkohl oder Chinakohl

1 Frühlingszwiebel

1 grüner Apfel


Sojasauce

Ahornsirup

Reisessig

Honig

helle Miso-Paste

Sesamöl

Limettensaft

Salz und Pfeffer

 
  1. Für den Salat die Cashews mit 2 EL Sojasauce und 1 EL Ahornsirup in einer Schale vermischen und in einer beschichteten Pfanne knusprig rösten.

  2. Edamame in kochendem Wasser blanchieren, abgiessen, in eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Kohl waschen, in dünne Streifen hobeln und in eine Schüssel geben. Die Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden und dazugeben.

  4. Für das Dressing jeweils 1 EL Reissessig, Honig, Miso-Paste, Sesamöl und Limettensaft verrühren, über den Spitzkohl träufeln und alles gut vermischen. Am besten mit den Händen etwas durchkneten - so wird der Kohl weicher. Anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Nun den Apfel waschen, entkernen, in feine Spalten schneiden, dann zusammen mit dem Edamame zum Kohl geben und unterheben.

  6. Den Spitzkohlsalat vor dem Servieren mit den gerösteten Cashews bestreuen.

- en Guete -

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golden Milk

Hozzászólások


bottom of page