top of page

Vollkornnudeln mit Erbsen in cremiger Joghurtsauce

Aktualisiert: 20. Dez. 2022

4 Personen

30 Minuten Zubereitung


Zutaten

400g Vollkornnudeln

1 Bio-Zitrone

500g Erbsen

4 Stiele frische Minze

250g Nature Joghurt

6 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer


 
  1. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen, in einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen. Inzwischen Zitrone heiss abspülen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen.

  2. Erbsen in kochendem Wasser 5 Minuten garen, abschrecken und abkühlen lassen. Dann etwas die Hälfte davon in einem Mixer geben. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. 6 Minzeblätter, Joghrut, Olivenöl, Zitronenschale und -saft, Salz und Pfeffer zugeben und alles zu einer glatten Sauce verarbeiten.

  3. Gekochte Nudeln mit der Joghurtsauce mischen und in einer Pfanne bei kleiner Hitze kurz erwärmen. Pasta anschliessend auf 4 Tellern verteilen und mit restlicher Minze und übrigen Erbsen garnieren.

- en Guete -

48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golden Milk

bottom of page