top of page

Daniela Bächler

dipl. Ernährungsberaterin

Inhaberin 

Hallo, ich bin Daniela

 

Gesundes Leben, Ernährung und die Wechseljahre sind meine Passion. Darum habe ich mich dafür entschieden, die Weiterbildung zur Ernährungs- und Wechseljahreberaterin zu absolvieren.

 

Für mich ist es wichtig, dass Du Dich in Deinem Körper wohlfühlst und lernst mit Deiner Gesundheit achtsam umzugehen.  Mein Wissen über die weiblichen Hormone und die Zusammenhänge während den Wechseljahren (beginnend; 40 Jahre!) gebe ich Dir gerne im meinen Seminaren weiter, damit auch Du gut durch den "Wechsel" kommst.

 

Soll sich Deine Ernährung in eine gesunde Richtung bewegen? Soll Dein Gewicht bei gleichbleibender oder steigender Muskelmasse reduziert werden?

Für all diese Themenbereiche bin ich gerne mit professioneller Unterstützung für Dich da! Dabei sind mir besonders Deine individuellen Bedürfnisse und Wünsche wichtig.

 

Ich werde Dir zeigen, wie Du Dich gesünder, ausgewogener und abwechslungsreicher ernähren kannst – ohne ständiges Fasten/Diätpillen oder Mahlzeiten-Shakes. Ernährung soll auch nicht den Lebensmittelpunkt einnehmen, sie soll zur Gewohnheit werden, damit auch diese nachhaltig und vor allem mit Freude umgesetzt werden kann. In Kombination mit ausreichender Bewegung ist das die beste Voraussetzung, damit Du Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden optimieren kannst.

 

Ich freue mich auf Dich 

Ausbildung

eigene Praxis

Krankenkassenanerkennung

2022-2023

Diplom

2022

Zertifikat

2022

Abschlusszertifikat

2021

Diplom

2019-2020

Diplom

seit 2020

seit März 2023

dipl. Ernährungstherapeutin

Prävensana Zürich

Hormoncoach

Hormonselbsthilfe D-A-CH e.K.

zertifizierte

Wechseljahreberaterin

Fernakademie für Sport- und Gesundheitsmanagement

dipl. Fachberatung für Darmgesundheit

Akademie für Darmgesundheit

dipl. Ernährungsberaterin 

Bénédict Züriich

Metzggasse 14, 8400 Winterthur

Anerkennung Zusatzversicherung

Mit meiner Ausbildung erfülle ich die EMR- Qualitätsrichtlinien. Wenn Du bei Deiner Krankenkasse eine Zusatzversicherung für Komplementärmedizin abgeschlossen hast, kannst Du die von mir erhaltene Rechnung an Deine Krankenkasse einsenden. Der Betrag wird Dir dann im Rahmen Deines Vertrages zurückerstattet. Kläre aber vorab, ob die Krankenkasse die Leistungen zurückerstattet und mit welchem Anteil sie sich an den Kosten beteiligt. 

Meine EMR-Nummer: 43556

Meine ZSR-Nummer: K421364

Über die Grundversicherung wird leider nichts vergütet.

bottom of page