top of page

Linsendal mit Spinat

Für 2 Portionen

30 Minuten Zubereitung


Zutaten

1 Zwiebel

1 EL Kokosöl

1 TL mildes Currypulver

1/2 TL gemahlene Kurkuma

1 getrocknete Chilischote oder 1/ TL Peperoncino-Gewürz

180g gelbe Linsen

800ml Gemüsebouillon

300g frischer Spinat

Salz, schwarzer Pfeffer

 
  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Kokosöl in einem Topf schmelzen und die Zwiebel darin goldgelb anbraten.

  2. Currypulver, Kurkuma, Chilischote, Linsen und Bouillon dazugeben. Aufkochen lassen und anschliessend bei geringer Hitze 25 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit komplett aufgesogen ist und die Linsen cremig und sehr weich sind.

  3. In der Zwischenzeit den Spinat waschen, verlesen und zum Abtropfen in ein Sieb geben.

  4. Den Spinat unter die Linsen rühren und weitere 5 Minuten köcheln, bis der Spinat zusammengefallen ist. Dal mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 2 tiefe Teller verteilen.

- en Guete -


Tipp: kann auch mit Reis serviert werden

59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golden Milk

bottom of page